© APA/dpa/UNBEKANNT

Chronik Niederösterreich
12/12/2018

Bezirk Mödling: 1000 Haushalte ohne Strom

Bei Sulz war Mittwochmittag ein Baum auf eine Freileitung gestürzt. Kurz vor 15 Uhr war der Schaden behoben

von Katharina Zach

Rund 1000 Haushalte waren Mittwochnachmittag im Raum Sulz, Sittendorf und Sparbach (Bezirk Mödling) kurzfristig ohne Strom. Eine Baum war auf eine Freileitung gestürzt, berichteten die Wiener Netze. In der Region hatte es Mittwochfrüh stark geschneit.

Passiert ist das Unglück in der Nähe von Sulz. Ab 12.57 war der Strom in den betroffenen Haushalten weg. Sofort wurde mit Hochdruck an der Behebung des Schadens gearbeitet, allerdings dürfte die Leitung beschädigt worden sein. Es kam immer wieder zu Folgefehlern. Um 14.47 Uhr konnten die Betroffenen aufatmen, es gab wieder Strom

 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.