Symbolbild

© /Privat

kriminalität
09/25/2018

Bezirk Horn: Mittelalter-Schwert aus Waffenkammer gestohlen

Ein ungewöhnlicher Diebstahl beschäftigt derzeit die Ermittler im Bezirk Horn. Der Schaden beträgt 1000 Euro.

von Johannes Weichhart

Diebe haben auf einer Burg im Bezirk Horn ihr Unwesen getrieben. Die Täter stahlen aus der Waffenkammer ein Mittelalter-Schwert. Die Täter dürften die Beute in eine Jacke gewickelt und dann verschwunden sein. Die Polizei ermittelt auf Hochtouren.

Wann die Kriminellen zuschlugen, ist noch nicht ganz klar, weil der Coup erst Tage später bemerkt wurde. Der Schaden beträgt laut Landespolizeidirektion Niederösterreich 1000 Euro, die Waffe ist einen Meter lang.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.