Chronik | Niederösterreich
12.01.2012

Alarmanlage ausgelöst: Ganove sprang aus Fenster

Loosdorf – In das Haus einer Pensionistin in Loosdorf, Bezirk Melk, wollte ein Einbrecher kürzlich eindringen. Zuerst schleuderte der Täter einen Pflasterstein gegen eine Fensterscheibe, dann kletterte der Unbekannte in das Innere des Gebäudes. Doch plötzlich bekam es der Unbekannte mit der Angst zu tun. Denn ein Bewegungsmelder hatte die Alarmanlage ausgelöst, der Täter rannte durch das Haus, öffnete das Terrassenfenster und sprang in die Tiefe. Er musste ohne Beute fliehen, eine Fahndung blieb erfolglos.