© Kevin Kada

Chronik Niederösterreich
02/22/2019

4Kellergassenlauf zum beliebtesten Laufevent gewählt

Der Hollabrunner Laufevent darf sich zum ersten Mal über den Sieg beim Voting freuen.

von Kevin Kada

Bei der ersten Auflage des „4Kellergassen-Laufes“ 2015 in Hollabrunn hätte sich keiner der Veranstalter erwartet, dass er vier Jahre später zum beliebtesten Laufevent des Landes gekürt werden könnte. Doch mit dem Event 2018 haben es Kellergassen-Obmann Manfred Breindl und sein Team geschafft. 4,9 von fünf möglichen Punkten erzielte die Veranstaltung beim Voting auf der österreichischen Laufplattform hdsports.at. „Darüber freut man sich als Organisator natürlich und die starke Zufriedenheit spiegelt sich auch in den immer höher werdenden Teilnehmerzahlen wieder“, erklärt Obmann Breind.

Auch für Stadtrat Kornelius Schneider ist die Auszeichnung ein Spiegelbild der harten Arbeit: „Diese Auszeichnung ist eine tolle Bestätigung unserer gemeinsamen Aufbauarbeit.“

 

Getragen wird das Laufevent neben dem Kellergassenverein aber vor allem vom ansässigen Laufverein. Der Lauftreff Hollabrunn ist nicht nur jedes Jahr mit zahlreichen Läufern mit am Start, sondern organisiert auch Startnummernvergabe, Siegerehrung und alles rund um das Event.

Für Obfrau Eva Tröthann ist die Auszeichnung in diesem Jahr eine besondere Ehre: „Dass wir uns nach erst vier Veranstaltungen in der heimischen Laufszene so erfolgreich positionieren konnten, gibt uns zusätzliche Motivation, diesen Weg konsequent weiterzugehen.“ Außerdem rühren die Mitglieder des Vereines auch bei anderen Laufveranstaltungen kräftig die Werbetrommel. Deswegen wird auch in diesem Jahr wieder durch die vier Kellergassen Hollabrunns gelaufen. Am 6. Oktober ab 10 Uhr gehen die Läufer auf die Strecke.

Potenzial

Nach dem Teilnehmerrekord im Vorjahr mit 800 Startern in den verschiedenen Kategorien, ist Kellergassen-Obmann Breindl optimistisch: „Wir rechnen schon damit, dass es wieder mehr Starter werden. Die Veranstaltung spricht sich in Läuferkreisen doch schon herum.“

Trotz steigender Teilnehmerzahl bei den Kinderläufen sieht Breindl hier das größte Potenzial: „Hollabrunn ist eine Schulstadt und ich denke, dass wir da sicher noch einige Kinder und Jugendliche ansprechen können, die bisher nicht mitgelaufen sind.“

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.