© APA/Gindl

Chronik Niederösterreich
09/19/2019

16-jähriger Motorradfahrer ums Leben gekommen

Tragischer Unfall in Niederösterreich: Erst Stunden später wurde das Opfer in einem Straßengraben gefunden.

Bei einem Motorradunfall am Donnerstagvormittag ist ein 16-Jähriger aus Wien im Bezirk Mödling ums Leben gekommen. Der Bursche kam auf der L128 in Fahrtrichtung Stangau aus noch unbekannter Ursache in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab und stürzte, wie die Polizei Niederösterreich am Abend mitteilte. Der Unfall ereignete sich in einem stark kurvigen Waldstück der Hochroterdstraße.

Ein Traktorfahrer fand den reglosen Motorradlenker am Nachmittag in einem Straßengraben. Der Notarzt des Rettungshubschraubers konnte nur noch den Tod des 16-Jährigen feststellen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.