Chronik | Burgenland
27.03.2018

Marz: Seit Tagen abgestellter Pkw begann zu brennen

Der Wagen stand beim Eintreffen der Feuerwehr bereits im Vollbrand. Nun sind Brandermittler im Einsatz.

Ein Pkw, der zu brennen begonnen hat, obwohl er seit Tagen nicht mehr benutzt worden war, hat am Dienstag die Brandermittler der Polizei beschäftigt. Das Fahrzeug war unter einem Carport in Marz (Bezirk Mattersburg) abgestellt gewesen und gegen 4.00 Uhr in Brand geraten, berichtete die Polizei. Das Carport ist von außen frei zugänglich.

Der Wagen stand beim Eintreffen der Feuerwehr bereits im Vollbrand. Die Höhe des Gesamtschadens war vorerst nicht bekannt.