Buzz
28.12.2012

Klebeband statt Nylonstrumpf

Es muss nicht immer ein Nylonstrumpf sein, weiß der amerikanische Werbefotograf Wes Naman. Ein Klebeband reicht, um das Gesicht unkenntlich zu machen. Geeignet für Banküberfälle und als Partygag.

Klebeband statt Nylonstrumpf

1/15

Wes Naman

Wes Naman

Wes Naman

Wes Naman

Wes Naman

Wes Naman

Wes Naman

Wes Naman

Wes Naman

Wes Naman

Wes Naman

Wes Naman

Wes Naman

Wes Naman

Wes Naman