Flugverbot für Eurofighter: Sie bleiben mangels Geld am Boden.

© /Bundesheer

Buzz
02/26/2015

Die dümmsten Sprüche aus Politik, Kultur und Wirtschaft

Eurofighter…

Flugverbot für Eurofighter: Sie bleiben mangels Geld am Boden.

ITALY POLITICS PRESIDENT

"Politik verdirbt den Charakter" - Gegen die boshafte Unterstellung - Korff spricht von "Dünkeldogma" hat der Journalist und Linksdemokrat Axel Eggebrecht bereits 1988 eine Polemik geschrieben. Sein Schluss, der auch Julius Raab zugeschrieben wird: Nicht die Politik verdirbt Charaktere, schlechte Charaktere verderben die Politik.

File photo of US President Bush handing back a cry

Ein Bild sagt mehr als tausend Meinungsumfragen: George W. Bush, der unbeliebteste US-Präsident der Geschichte in Trinwillershagen, Mecklenburg-Vorpommern am 13 Juli 2006.

Stau A8

Auf vielen Kilometern stehen auf der Autobahn A 8, Salzburg- München am Samstag (22.07.2006) die Autofahrer bei 30 Grad Hitze im Stau. Foto: Frank Mächler dpa/lby +++(c) dpa - Bildfunk+++

"Männer denken immer nur an Sex": Die Überprüfbarkeit eines solchen Satzes ist naturgemäß schwer - und genau hierin liegt auch die Krux. Studien, die sich mit den Fragen "Wann, wie oft und überhaupt wie und mit wem" beschäftigen, haben stets strukturelle Defizite. Laut einer Studie von Pro7 und der Deutschen Gesellschaft für Sexualforschung hätten die Deutschen 139-mal im Jahr Sex, 97-mal laut einer Studie, die Focus veröffentlichte. Sex-Kolumnistin Barbara Ehrenberg hält 24 - 48-mal für realistisch. Am Ende bleibt die Erkenntnis, dass an Sex zu denken eben noch lange nicht heißt, auch welchen zu haben.

Ein Foto für die Geschichtsbücher: Jörg Haider und Wolfgang Schüssel 1999.

Buchvorstellung: Swinging London, Christian Brandstätter Verlag

"Der Krieg ist der Vater aller Dinge", meinte schon Heraklit. Das wohl wichtigste Gegenargument aus welthistorischer Sicht: Das Rad wurde im Frieden erfunden. So wie der Pflug, der Webstuhl, der Buchdruck, die Dampfmaschine und ... Selfies.

Nach der Grundsteinlegung besichtigt Adolf Hitler (M) einen Volkswagen "Käfer" (Archivbild vom 26.05.1938). Nach dem Zweiten Weltkrieg entwickelte sich das Auto mit seinen zahlreichen Modellen zum Exportschlager und Symbold des deutschen Wirtschaftswunde

"Das Auto ist des Deutschen liebstes Kind" - Es stimmt schon, über 90 Prozent der Deutschen haben entweder ein Auto, oder hätten gerne eines. Die Funktion des Statussymbols hat das Auto für die meisten Besitzer aber inzwischen verloren.

"Erst die Entscheidung der britischen Militärregierung, die Käfer-Fertigung im Dezember 1945 anlaufen zu lassen, gab Unternehmen und Stadt neue Perspektiven", erläutert VW-Unternehmenshistoriker Manfred Grieger.

Former Manchester United manager, Alex Ferguson, p

Aber nicht nur in Argentinien, sondern auch in anderen Ländern, kommen Fußball-Stars zu ihren Ehren. In Manchester wurde ein Weg zum Old Trafford Stadion nach Sir Alex Ferguson benannt. Der Schotte war fast 27 Jahre als Trainer bei Manchester United tätig.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.