Seine Mission: Die Stra├čen von Chiba von Tr├╝bsal zu s├Ąubern. Sein Name: Batman. Nein, Chibatman! So nennt sich der neue Held der japanischen Pr├Ąfektur Chiba. der Comicfigur Batman zum Verwechseln ├Ąhnlich, d├╝st der 41 Jahre alte Japaner verborgen hinter einer schwarzen Maske mit schwarzem gepanzerten K├Ârperanzug und einem Umhang durch die Stra├čen und ├╝ber die Autobahnen der Tokioter Nachbarprovinz.

┬ę REUTERS/YUYA SHINO

Batman-Cosplayer

"Chibatman" muntert Japaner auf

Mit dem Dreirad auf Mission: Leute zum Lachen zu bringen.

09/02/2014, 09:44 AM

Jederzeit und ├╝berall top-informiert

Uneingeschr├Ąnkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare

"Chibatman" muntert Japaner auf | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat