Zur mobilen Ansicht wechseln »

Letztes Update am 04.09.2013, 13:58

Deutscher Kader fünf Mal teurer. Die Rollenverteilung vor dem Quali-Duell spiegelt sich im Marktwert wider.

Am Freitag ist es wieder so weit, dann heißt es um 20.45 Uhr in der Münchner Allianz-Arena "Bühne frei" für das ewige Duell Deutschland gegen Österreich. Der große trifft auf den kleinen Bruder, der David ist beim Goliath zu Gast. Rot-weiß-rote Fußballer waren gegen deutsche Star-Kicker nie in der Favoritenrolle und werden es auch in Zukunft nicht sein.

Wie deutlich die Rollenverteilung dieses Mal vor dem WM-Qualifikationsspiel zu sein scheint, zeigt ein Blick auf den Marktwert beider Team-Kader.

(apa/smi) Erstellt am 04.09.2013, 13:59

Diskussion

Einen neuen Kommentar hinzufügen

( Abmelden )

Ihre Meinung zum Thema

Antworten folgen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?
    Bitte Javascript aktivieren!