Wohnen
10.03.2018

Picknick im Büro

Flexibel, mobil, kreativ: Unsere Arbeitswelt ändert sich rasant. Der niederländische Büromöbelhersteller Prooff hat dazu die passenden Möbel wie den multifunktionalen Stehtisch "JoinTable".

Ein Tisch, viele Funktionen. Das ist der " JoinTable" des niederländischen Möbelhersteller Prooff. Angelehnt an einen Picknick-Tisch, kann das Möbelstück mit ein paar Handgriffen vom kommunikativen Stehtisch zu einem gemütlichen Tisch mit vier Sitzen umgebaut werden. Etwa für ein spontanes Mittagessen mit den Kollegen– im Freien oder im Büro. Denn der "JoinTable" ist sowohl für Innen- als auch Außenräume gedacht. Der Tisch ist in Schwarz oder Weiß, mit Aluminium- oder Stahlrahmen, sowie in einer Vierer-, als auch in einer Zweier-Variante erhältlich.

Möbel, die Kommunikation fördern

Seit mehr als zehn Jahren beschäftigt sich Prooff mit den Veränderungen in der Arbeitswelt. Das Unternehmen arbeitet eng mit Designern und Architekten zusammen. Hinter den Möbelentwürfen steht die Idee, dass die Möbel die Kommunikation, die Gesundheit und die Effizienz in den Büros stärken soll. Aktuell hat Prooff, das seinen Firmensitz in Rotterdam hat, elf Möbelkonzepte im Angebot. Neben dem "JoinTable" sind das eine Serie von modularen Arbeits-Sofas oder die sogenannte "Phone Box", ein zum Rückzug geeignetes Sitzmöbel. Jüngst stattete Prooff die Stadtverwaltung von Rotterdam, die Zentrale des australischen Digital-Media-Konzerns REA und das Forschungszentrum der Universität Orléans mit seinen futuristischen Möbeln aus.