Design-Klassiker: "Artisan" von KitchenAid

Foto: Hersteller

Mit ihren saftigen Farben und ihren runden Formen steht KitchenAid für den Lebensstil der amerikanischen 50er Jahre.

Von Eisblau bis Sonnenblumengelb , von Apfelgrün bis Kaviar-Schwarz, von Hollunderbeere bis Schokolade - in 24 Farben ist die legendäre Universalküchenmaschine vom amerikanischen Hersteller KitchenAid erhältlich. Dabei ist sie ihresgleichen vor allem im Preis überlegen.

Das erste Gerät der Firma wurde 1919 auf den Markt gebracht. Wurde die Maschine anfangs vor allem von Profiköchen verwendet, findet man sie heute in vielen Haushalten. Sogar das Musem of Modern Art in New York hat ein Exemplar der Küchenhilfe ausgestellt.

Während man hierzulande in den 1950er-Jahren noch in einer Nachkriegsstarre festhing, erlebten die USA ein buntes und materialistisches Jahrzehnt. Die schrillen und kräftigen Farben des Modells "Artisan" stehen für den Wohnstil einer neuen Generation, der unverwechselbar und vor allem unbeschwert ist.

(ce / Valentina Resetarits) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?