.

© patronestaff/istockphoto

Sex-Doctors
02/09/2016

Warum haben Menschen Sex?

"Eins mit Gott sein" oder "aus purer Lust": Es gibt viele Argumente für Sex.

Früher nahm man an, dass Menschen lustgetrieben Sex haben, dabei Spannung abbauen und Kinder zeugen. Eine zeitlos schöne Studie zeigte schon vor mehreren Jahren, dass Frauen und Männer 237 Gründe für Sex angeben - angefangen von ganz weltlichen, wie „um Lust zu empfinden“, bis hin zu spirituellen, wie „um eins mit Gott zu sein“. Es gab auch selbstlose Gründe - wie “Ich wollte, dass er/sie sich gut fühlt“ und berechnende, wie etwa „Sich im Job einen Vorteil zu verschaffen“. Und trotzdem werden Sexualtherapeuten immer wieder mit dieser Frage konfrontiert - auch Sex-Doctor Elia Bragagna im Rahmen ihrer Hotline (siehe unten). Die Motive für den Wunsch und das Bedürfnis nach Sex haben sich in den vergangenen Jahren also kaum geändert.

Acht Gründe haben beide gemeinsam

Und auch nicht, dass Frauen und Männer diesbezüglich viele Gemeinsamkeiten haben. Laut der Sexualtherapeutin zeigte sich bei den Top 10 Gründen, warum Frauen und Männer Sex haben, etwas Erstaunliches: die Einigkeit zwischen ihr und ihm. Frauen und Männer scheine aus sehr ähnlichen Motiven Sex haben zu wollen. Sie weichen nur sehr gering voneinander ab.

Beide wollten Sex haben, weil...

... sie sich vom anderen angezogen fühlten

... sie körperliche Lust empfinden wollten

... es sich gut anfühlte

... sie dem Partner/der Partnerin dadurch ihre Gefühle zeigen wollten

... sie erregt waren und die Erregung loswerden wollten

... sie geil waren

... es Spaß machte

... sie so ihre Liebe ausdrücken wollten

Diese zwei Gründe unterscheiden die Frau vom Mann

Manche Frauen taten es, weil sie dabei speziell ihre Liebe zum Partner fühlten oder einfach nur einer“ heißen Situation“ nachgegeben haben. Männern wollten ihrer Partnerin gefallen oder einfach nur einen Orgasmus erreichen.

INFO: Bei Österreichs erster sexualmedizinischer Hotline (Tel.: 0900 88 80 80, genaue Sprechzeiten finden Sie hier) können Frauen und Männer, die Fragen zum Thema Sexualität oder sexuelle Probleme haben, mit sexualmedizinisch geschulten ÄrztInnen sprechen (Selbstkostenpreis von 1,80 Euro/Min.).

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.