© Instagram/nude_yogagirl

Trend
12/16/2015

Nacktyoga auf Instagram: Wer traut sich?

Auf der Fotoplattform verrenken sich gerade freizügige Yoga-Fans in alle mögliche Körperhaltungen.

Sonnengruß in nackt? Nacktyoga ist bereits seit Längerem ein Trend, der seinen Weg aus den USA nach Europa geschafft hat. Neu ist allerdings, dass Fans der freizügigen Entspannungsübungen Bilder ihrer Figuren auch öffentlich posten. Den Anfang machte ein Model, das seinen wahren Namen nicht verraten möchte. Unter dem Account Nude_Yogagirl postet sie Bilder, auf denen sie nackt beim Yoga zu sehen ist. 50.000 Follower hat sie bereits – und sie ist nicht mehr die einzige.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Zwar sind nicht alle Fotos so professionell gestaltet wie die der 25-Jährigen. Dennoch nimmt die Nude-Yoga-Community auf Instagram zu. Nacktfotos sind auf Instagram zwar eigentlich verboten, doch die User kaschieren meist jene Körperstellen, die von der Fotoplattform als anstößig eingestuft werden. Die Motivation der Nacktyoga-Fotos ist dabei nicht nur, die Übungen zu zeigen, sondern auch die Liebe zum eigenen Körper darzustellen. „Mein größtes Problem in der Vergangenheit war, dass ich meinen Körper als mangelhaft ansah. Das machte es mir unmöglich, mich selbst zu lieben. (…) Mit meinem Account möchte ich die Leute inspirieren, sodass sie erkennen, dass jeder von uns sehr schön und in der Lage ist, mit seinem Körper etwas Großartiges zu tun. Yoga hat mir geholfen, meinen Körper, so wie er ist, anzunehmen“, sagte etwa Nude_Yogagirl in einem Interview.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.