Blaues Bild einer nackten, sitzenden Frau, nach vorne gebeugt, Illustration von Schmerzen an den Gelenken, Rheuma. - Blue picture of a nude woman sitting crooked forward, illustration of paints on the joints, rheumatism.

© KURIER

KURIER-Gesundheitstalk
10/01/2014

Rheuma: Zwei Millionen sind betroffen

Sprich darüber! Der KURIER lädt zur Diskussionrunde mit Experten und Betroffenen.

Zwei Millionen Österreicher haben eine rheumatische Erkrankung – drei Mal so viele Frauen wie Männer. Wobei Rheuma nicht gleich Rheuma ist: Mehr als 400 verschiedene Erkrankungsformen sind bekannt. Bei der Therapie von entzündlichem Rheuma gab es in den vergangenen Jahren große Fortschritte: Moderne Medikamente greifen direkt in die Entstehungsprozesse der Erkrankung ein und mildern damit die chronische Entzündung.

Rheuma ist das Thema des nächsten Gesundheits-Talks Gesundheits-Talks am Mittwoch, 8.10., 18:30 Uhr

KURIER-Ressortleiterin Gabriele Kuhn diskutiert mitUniv.-Prof. Dr. Josef Smolen (MedUni Wien), Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Emminger (MedUni Wien) undKarin Formanek (Betroffene).

Veranstaltungsort Van-Swieten-Saal der Medizinischen Universität Wien, Van-Swieten-Gasse 1a, 1090 Wien. Veranstalter sind der KURIER, die MedUni Wien und Novartis.

Der Eintritt ist frei.

Den KURIER-Gesundheitstalk finden Sie auch auf Facebook unter www.facebook.com/KURIERGesundheitstalk.

Anfahrt