SPONSORED CONTENT
07.02.2018

Wer intelligent spart, bekommt mehr für sein Geld

© Bild: Savity

Für all jene, die sich gerade über die Null-Verzinsung ihres Sparbuches ärgern, gibt es eine gute Nachricht. Es geht auch anders. Wie? Das zeigt Ihnen Savity.

Der kostengünstige digitale Geldanlage-Service von Savity könnte für viele frustrierte Anleger die neue Form des Sparens werden. Der Einsatz modernster Technik ermöglicht es der Savity-Vermögensverwaltung moderne Anlagelösungen zu erstellen, die alle Kundenwünsche erfüllen. So bietet Savity Privatkunden erstmals einen direkten Zugang zu hochprofessionellen Anlagestrategien, die bisher institutionellen Kunden und superreichen Investoren vorbehalten waren. Und das bereits ab 10.000 Euro Anlagevermögen.

Einzigartig und neu ist auch, wie Savity die Wertehaltung des Kunden im Anlageportfolio abbildet. Um ein exaktes Kundenprofil zu erhalten, durchlaufen Neukunden einen strengen Online-Beratungs-Prozess. Auf Basis dieser Daten erstellt Savity eine auf die speziellen Kundenbedürfnisse abgestimmte persönliche Anlagestrategie. Erstmals fließen dabei nicht nur persönliche Finanzziele, das Sicherheitsbedürfnis und die Ertragserwartung des Kunden in seine Geldanlage ein. Zusätzlich können auch Nachhaltigkeit, laufende Erträge oder der Wunsch, wie die „ganz Großen“ zu investieren, berücksichtigt werden.

Innerhalb der Anlageklassen wird ausschließlich in Wertpapiere investiert, die im Rahmen eines systematischen Auswahlverfahrens anhand strenger Kriterien ermittelt werden. In der Auswahl der Anlageprodukte ist Savity vollkommen unabhängig und erhält keinerlei Provisionen. Die Umsetzung der von Savity erstellten Anlagestrategie erfolgt dann auf dem kundeneigenen Wertpapierdepot bei der Capital Bank ( GRAWE Group AG).

Die Vermögensverwaltung von Savity setzt auf moderne Risikokonzepte und automatische Umschichtungen. So kann das Risiko auf ein vom Kunden vorgegebenes Niveau limitiert werden. Teil der Savity-Philosophie ist weiters eine einfache und transparente Kostenstruktur: Der Kunde zahlt 0,95% des Anlagebetrags pro Jahr. Hinzu kommen nur noch externe Produktkosten – je nach Anlagestrategie zwischen 0,39% und 0,79%.

Savity - So spart man heute!

Sponsored Content