Sponsored content
18.10.2017

Meine individuelle Vorsorge fürs Leben

Das Leben ist niemals vorhersehbar. Karenz, beruflicher Aufstieg, Prämien, Arbeitslosigkeit - wir erleben Höhen und Tiefen. Eine Lebensversicherung muss sich diesen Umständen flexibel anpassen und trotzdem Sicherheit und Ertrag bringen.

Vermögensaufbau ist ein langfristiges Ziel

Wer als persönliche (Alters-)vorsorge Kapital aufbauen will, sollte am besten früh damit beginnen. Ein langfristiger Vermögensaufbau aber ist den finanziellen Veränderungen des Lebens ausgesetzt: erster Job, beruflicher Aufstieg, erste eigene Wohnung, Immobilienkauf, Schenkung, Arbeitslosigkeit oder Scheidung. Ihre Vorsorge sollte diesen Ereignissen Rechnung tragen.

Ein flexibles Leben fordert eine flexible Lebensversicherung

Eine 2015 von ERGO in Auftrag gegebene Umfrage hat gezeigt, dass sich Versicherungsnehmer innovative Vorsorgekonzepte wünschen. Sie wollen Kapital flexibel veranlagen - bei gleichzeitiger Wahrung der Sicherheit. Die Lebensversicherung ERGO fürs Leben erfüllt diesen Anspruch.

Sicherheit und Ertrag

Stellen Sie Ihre Vorsorge aus klassischen und fondsgebundenen Anteilen zusammen und schichten Sie bei Bedarf monatlich um. Unabhängig von der gewählten Anlageform können monatliche, viertel-, halb- oder jährliche Prämien sowie einmalige Zahlungen vereinbart werden. Ebenso können Sie bei bestimmten Lebensereignissen die Prämienzahlung bis zu 24 Monate pausieren.

Lesen Sie mehr über ERGO fürs Leben und erhalten Sie bei Neuabschluss Ihre gratis Jahresvignette 2018.

Sponsored Content

Hier zurück zum Themenschwerpunkt.