Wirtschaft
29.03.2017

Thanner bleibt fünf weitere Jahre BWB-Generaldirektor

Laut Vorschlag der Bundesregierung.

Der Job des Generaldirektors für Wettbewerb in der Bundeswettbewerbsbehörde (BWB) soll fünf weitere Jahre vom aktuellen Generaldirektor Theodor Thanner (57) bekleidet werden. Das hat die Bundesregierung im Ministerrat auf Vorschlag von Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner (ÖVP) wenig überraschend beschlossen. Jetzt braucht es noch die Zustimmung von Bundespräsident Alexander Van der Bellen.

Die Zustimmung des Staatsoberhauptes gilt als Formalakt. Somit wird Thanner ab dem 1. Juli 2017 um fünf Jahre verlängert. Der Jurist setzte sich nach der Ausschreibung Ende Jänner gegen drei andere Bewerber für den Job durch. Die Begutachtungskommission hat sich nach dem entsprechenden Verfahren für die Verlängerung Thanners entschieden.