Wirtschaft
04.07.2017

Schilling & Euro: 1000er nur noch ein Jahr tauschbar

Auch 500-Schilling-Banknote "Otto-Wagner" kann nur mehr bis 20. April 2018 umgetauscht werden. Banknoten dieser beiden Varianten im Wert von 110 Mio. Euro bisher nicht retourniert.

Zwei Banknoten aus der Schilling-Zeit können nur mehr knapp ein Jahr lang in Euro umgetauscht werden. Die 1.000-Schilling-Banknote " Erwin Schrödinger" (Wert etwa 73 Euro) sowie die 500-Schilling-Banknote "Otto-Wagner" werden von der Oesterreichischen Nationalbank (OeNB) nur mehr bis 20. April 2018 umgetauscht.

Derzeit sind noch Banknoten dieser beiden Varianten im Wert von 1,5 Mrd. Schilling (110 Mio. Euro) nicht an die Nationalbank retourniert worden. Insgesamt macht der noch ausständige Schilling-Bestand rund 8,5 Mrd. Schilling aus, teilte die Nationalbank am Dienstag zu Beginn der nächsten Euro-Info-Tour mit.

Von 5. Juli bis 22. September 2017 bietet die OeNB an zahlreichen Stationen in den Bundesländern die Möglichkeit, Schillingbestände umzutauschen. Details sind unter http://www.oenb.at/euro-bus zu finden.