Wirtschaft 04.03.2013

Pez-Spender mit Promi-Köpfen werden versteigert

APAHDS06 - 28062007 - WIEN - OESTERREICH: ZU APA TEXT CI - 1927 kreierte Eduard Haas ein erfrischendes Pfefferminz-Bonbon und ga… © Bild: APA/GUENTER R. ARTINGER

Die Auktion findet anlässlich des britischen Red Nose Day statt. Die Geschichte des Pez-Zuckerls.

Die Mitglieder der britisch-irischen Boygroup One Direction, die Popmusikerin Jessie J, der Schauspieler Ricky Gervais und Keith Lemon, das fiktive Alter Ego des englischen Unterhalters Leigh Francis, haben etwas gemeinsam: Sie wurden vom Süßwarenhersteller Pez aus Traun (Bezirk Linz-Land) in Form von Bonbonspendern "unsterblich gemacht". Eine Auktion der handsignierten Zuckerlausgabebehälter soll zum britischen Rote-Nasen-Tag viele tausend Pfund Sterling einbringen.

Aktion läuft bis zum 14. März

Popmusikerin Jessie J, der Schauspieler Ricky Gervais und Keith Lemon, das fiktive Alter Ego des englischen Unterhalters Leigh Francis
APA11681558-3 - 04032013 - WIEN - ÖSTERREICH: ZU APA-TEXT CI - (v.l.n.r.) Die Popmusikerin Jessie J, der Schauspieler Ricky Gerv… © Bild: APA/PEZ AG
Die Trauner Firma hat die Sammlerstücke für die HilfsorganisationComic Reliefkreiert. Fans können ab Montag, 20.00 Uhr, bis 14. März, 21.30 Uhr, bei eBay bieten.

Die porträtierten Stars, aus deren Plastikschlund auf Daumendruck fortan Pez-Zuckerl entnommen werden können, sind begeistert: "Wir alle sind große Fans von Pez und haben uns echt gefreut, als Pez uns fragte, ob sie uns als Bonbonspender herausbringen dürfen", wurden die Burschen von One Direction zitiert. "Ich hätte nie gedacht, dass es mich einmal als Pez-Spender geben würde – welche Ehre", meinte Jessie J.

Kate und William

Ein Amerikaner ersteigerte Will und Kate in PEZ-Form
A set of commemorative Pez candy dispensers, to celebrate the wedding of Britain's Prince William and Kate Middleton, is picture… © Bild: Reuters/HERWIG PRAMMER
Die Zuckerlspender sind seit Jahren begehrte Sammlerobjekte, vor allem die Sonderausgaben.

"Das Set, das wir zur königlichen Hochzeit von Prinz William und Kate herausgebracht hatten, brachte bei einer Wohltätigkeitsauktion im Jahr 2011 atemberaubende 8200 Pfund (9490 Euro)", sagte Pez-Marketingleiterin Gabriele Hofinger.

Mit 32.000 US-Dollar (22.750 Euro) wurde übrigens der bisher höchste Verkaufspreis im Jahr 2006 für das Modell "Astronaut B", ein Spender aus den 1980er Jahren, erzielt.

Süße Tradition

Historisches Werbeplakat
© Bild: Reinhard Vogel
Pez produziert nach eigenen Angaben pro Jahr rund 60 Millionen Spender und 4,6 Milliarden Zuckerl. Seit 1958 bringt das Unternehmen die bekannten Spender mit den Köpfen bekannter Figuren auf den Markt.

Zur PEZ-Website

Die Kult-Zuckerl von PEZ

Erstellt am 04.03.2013