Wirtschaft
25.09.2017

OeNB Euro-Bus: 30 Mio. Schilling umgetauscht

Vor allem 500-Schilling-Note und "Schrödinger-Tausender" wegen Fristauslauf im Fokus.

Der Schrödinger ist bald für die Katz': Der alte Tausend-Schilling-Schein mit Erwin Schrödingers Konterfei verliert mit April 2018 seine Gültigkeit. Das gleiche gilt für Otto Wagner (500-Schilling-Note). So stand die heurige Euro-Bus-Tour der Österreichischen Nationalbank ganz im Zeichen des Umtauschs dieser Scheine.

Fast 30 Mio. Schilling (2,18 Mio. Euro) wurden bei der diesjährigen Tour umgetauscht. Der Bus hielt an 66 Stationen in ganz Österreich, wobei pro Stopp durchschnittlich 690 Kunden zum Wechseln kamen, berichtete die OeNB heute Montag in einer Aussendung.

Aus diesem Grund wird der Euro-Bus im April 2018 erneut mit einer Kurztour den Österreichern die Möglichkeit zum Umtausch bieten.