Wirtschaft
23.06.2017

ÖBB locken mit Vorteilscard um 66 Euro

Die "Vorteilscard 66" ist ab 27. Juni erhältlich - aber nur im Internet.

Zum Start der Sommerreisesaison präsentieren die Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) eine günstigere Ermäßigungskarte. Die "Vorteilscard 66" kostet 66 Euro für ein Jahr und ist ab nächstem Dienstag (27. Juni) ausschließlich online über tickets.oebb.at erhältlich.

Online-Registrierung notwendig

Das Angebot richte sich an die Zielgruppe der 26- bis 62-Jährigen. Neukunden sollen im Sinne der Digitalisierungsstrategie gleich online buchen, sagte ein ÖBB-Sprecher. Für die Online-Bestellung ist eine Registrierung für ein ÖBB Kundenkonto notwendig.

Die normale Vorteilscard Classic kostet 99 Euro. Wer bereits eine Vorteilscard Classic besitzt, kann die nächste - bei nahtloser Verlängerung - ebenfalls um 66 Euro erwerben, wenn er über das vor Ablauf geschickte Verlängerungsangebot und nicht am Schalter einzahlt. Nach Ablauf der Vorteilscard Classic bzw. Vorteilscard Jugend kann auch auf die Vorteilscard 66 gewechselt werden.

Die günstigere Online-Vorteilscard war bereits bei der ÖBB-Bilanzpressekonferenz im April angekündigt worden. Mit sämtlichen Vorteilscards sind Standard-Einzeltickets um bis zu 50 Prozent ermäßigt.