SPONSORED CONTENT
11.12.2017

Jetzt Ausgabeaufschlag auf alle Fonds sparen!

Weniger Gebühren, mehr Rendite – mit den Investment-Angeboten der ING-DiBa.

Advertisement

Depotgebühren und Ausgabeaufschläge reduzieren die Rendite. Die ING-DiBa Austria bietet ein Depot ohne Gebühren und Fonds mit aktuell 0% Ausgabeaufschlag (noch bis 31.1.2018). Bei einem Investment von 5.000 Euro spart man so direkt beim Einstieg 250 Euro*. Das kommt sofort der Rendite zugute.

Fonds gibt es wie Sand am Meer und wer die optimale Lösung sucht, wird mit Zahlen konfrontiert. Manchmal ist es daher inspirierend zu sehen, worauf andere setzen. Zur Orientierung gibt’s die beliebtesten Fonds der ING-DiBa Kunden im Überblick (Zeitraum 2.1. bis 30.11.2017):

https://images.kurier.at/Tabelle_Top-Fonds_ING-DiBa.PNG/300.870.300 ING-DiBa Tabelle_Top-Fonds_ING-DiBa.PNG

Die Vorteile im Überblick:

  • kostenlose Depotführung
  • aktuell 0% Ausgabeaufschlag (Aktion bis 31.1.2018) – ansonsten immer 50% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag.
  • über 100 Fonds mit mindestens 3 Sternen im Morningstar RatingTM
  • Investment-Planer zur Orientierung
  • Einmalanlage ab 1.000 Euro
  • Ansparplan ab 30 Euro pro Monat

Rechtstext: * Annahme basiert auf einem durchschnittlichen Ausgabeaufschlag von 5%. Wertpapiere können neben Chancen auch Risiken bergen, so können Wert und Ertrag steigen, aber auch fallen. Die Rücknahme und Auszahlung eines Fonds können vorübergehend ausgesetzt werden. Das Morningstar Rating™ und der Investment-Planer sollten nicht als alleinige Kauf- oder Verkaufskriterien herangezogen werden. Die ING-DiBa Austria erbringt keine Anlageberatung. Der Investment-Planer folgt einer standardisierten Anlagestruktur und berücksichtigt nicht Ihre persönlichen Verhältnisse.

Sponsored Content