© Katharina Gossow

Wirtschaft Immobiz
05/26/2020

Vienna Design Week stellt Programm für Herbst vor

Auch heuer feiert die Vienna Design Week außergewöhnliche Entwürfe von 25. September bis 4. Oktober.

von Julia Beirer

Zehn Tage im Jahr verwandelt sich Wien in eine Hochburg innovativer Ideen und guter Entwürfe – dem kann auch Covid-19 keinen Strich durch die Rechnung machen. Denn Festivaldirektorin Lilli Hollein und ihr Team präsentierten nun den Fahrplan für die diesjährige Vienna Design Week, die von 25. September bis 4. Oktober in Meidling stattfinden wird.

„Ich freue mich, wenn wir uns im Herbst in virtuellen und physischen Räumen begegnen“, sagt Lilli Hollein während der digitalen Pressekonferenz. Im Hintergrund strahlt die Farbe Marsorange, die neben Achatgrau, Hellrosa und Tintenblau die „City Full of Design“ zum Strahlen bringen soll.

Fokusbezirk Meidling

Im Mittelpunkt der Vienna Design Week 2020 steht Meidling als Fokusbezirk. Hollein sieht den 12. Wiener Bezirk mit seinen „althergebrachten Strukturen und sich dynamisch entwickelnden Gebieten als Designlabor“ besonders geeignet.

Festivalzentrale im Amtshaus

Als Festivalzentrale wird auf 600 Quadratmetern das Amtshaus des zwölften Wiener Bezirks eingerichtet. Sie wird unter anderen mit dem Urban Food und Design-Programm sowie einer Best-of Passionswege-Ausstellung bespielt.

Dieser Programmpunkt, bei dem Designer und Handwerker für ein Projekt zusammenarbeiten, ist ein Jahr älter als die Vienna Design Week und feiert heuer sein 15-jähriges Jubiläum. Ein Wermutstropfen ist allerdings, dass heuer kein Sponsor für das Programm gefunden werden konnte und daher 2020 keine neuen Kooperationen und Werke zwischen Designer und Handwerkern entstehen können.

Gastland: Schweiz

Eine weitere Neuerung wird die virtuelle Festivalzentrale sein. Betreten können Besucher diese entweder mit Endgeräten daheim, oder mittels VR-Brillen im Meidlinger Amtshaus.

Im Mittelpunkt steht auch das diesjährige Gastland Schweiz. Für Hollein eine besondere Freude, da Schweizer Kreative für eine „stringente Designkultur“ bekannt ist. Das Gastland wird in der Festivalzentrale als auch im Fokusbezirk Orte bespielen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.