FILE - In this Friday, Nov. 23, 2012, file photo, Tashalee Rodriguez, of Boston, uses her smartphone while shopping at Macy's in downtown Boston. Facebook isn't just for goofy pictures and silly chatter. Whether shoppers know it or not, their actions online help dictate what's in stores during this holiday season. (Foto:Michael Dwyer, File/AP/dapd)

© Deleted - 150915

Konsum
03/13/2013

EU forciert neues europäisches Kaufrecht

Brüssel will Einkaufen im EU-Ausland einfacher machen. Vor allem der Online-Handel soll erleichtert werden.

Die EU will das Einkaufen im europäischen Ausland einfacher machen. Die Vizepräsidentin der EU-Kommission, Viviane Reding, kündigte in einem Interview mit der Neuen Osnabrücker Zeitung an, die Pläne für ein neuartiges europäisches Kaufrecht voranzutreiben.

Bürger soll wählen können

Demnach sollen Verbraucher die europäische Rechtsgrundlage bei einer Bestellung im Ausland optional anstelle nationaler Regelungen wählen können.

"Wenn die Unternehmen grenzüberschreitend verkaufen wollen, können sie dies auf der Basis eines EU-Regelwerks tun", erläuterte Reding. "Das spart Kosten und bringt Rechtssicherheit." Besonders der Online-Handel solle dadurch erleichtert werden.

Die EU-Politikerin betonte in der NOZ, die neue Verordnung solle die nationalen Vorschriften nicht ersetzen, sondern als Alternative neben die Rechtsordnungen der 27 Mitgliedstaaten der Europäischen Union treten.

Das neue Kaufrecht, dem jüngst der Rechtsausschuss des EU-Parlaments den Weg geebnet habe, enthalte "alle wesentlichen Regeln" für einen Vertrag. Dazu gehörten auch vorvertragliche Informationspflichten oder Widerrufsrechte.

Bislang wenig Waren aus dem EU-Ausland

Nur neun Prozent der Konsumenten würden bisher Waren im EU-Ausland erwerben. Dabei könnten sie für identische Produkte bis zu 24 Prozent sparen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.