epa03736931 German TV host Markus Lanz at the Coliseo Balear bull fighting arena 08 June 2013 prior to the start of German ZDF TV channel entertainment show 'Wetten, dass..?' (Bet, that...') in Palma de Mallorca, Mallorca island, Spain. EPA/JULIAN STRATENSCHULTE

© APA/JULIAN STRATENSCHULTE

Wetten, dass ..?
06/10/2013

Deutsche Presse spricht von "reinstem Horror"

Schlechte Quoten, schlechte Kritiken – jetzt wird bei "Wetten, dass ..?" auch Moderator Lanz in Frage gestellt.

von Anna Gasteiger

Nächstes Jahr wird es voraussichtlich kein Sommer-„Wetten, dass..?“ geben. Spiegel Online leitete seinen Bericht über diese Mitteilung des ZDF mit folgendem Satz ein: „Fast könnte man meinen, die Mainzer hätten ihre eigene Sendung gesehen und wären zu Verstand gekommen.“ In der offiziellen Begründung des in Mainz beheimateten Senders werden freilich weder die schlechten Quoten noch die schlechten Kritiken der samstäglichen Sendung angeführt, sondern die Fußball-WM, die von 13. Juni bis 13. Juli 2014 stattfindet.

So oder so. Die medialen Wogen gehen hoch nach „Markus Lanz’ Tiefpunkt auf Mallorca“, wie Focus schrieb. „Man krümmte sich nicht vor Lachen, sondern vor Schmerzen“, fasst Spiegel Online zusammen und analysierte Moderator Lanz’ Performance folgendermaßen: „Es ist Lanz nicht vorzuwerfen, dass ihm für diese Show einfach die nötige Nonchalance und Wurschtigkeit fehlt. Seine Tragik besteht darin, dass er als Ersatz für diese Tugenden nur einen sportlichen Eifer ins Feld führt, der zwischen Häme und Anbiederung flackert und deshalb zuverlässig ins Verbissene kippt.“

Für Stern.de war die Show gar „der reinste Horror“: „Bei der Mallorca-Ausgabe von ‚Wetten, dass ..?‘ sind die Probleme dieser Show potenziert. Die Wege in der Stierkampfarena fühlen sich an wie Tagesreisen, das Kichern von Lanz wird zu einem Wiehern. Das Publikum: ein deutscher Urlauber-Mob. Alle braun wie im Ofen vergessene Aufbackbrötchen, alle komplett auf Sangria und Stimmungsmusik.“

Richtiger Mann für "Wetten, dass ..?" gesucht

Bild.de sucht „nach Quotentief und Fan-Empörung“ nun den „richtigen Mann für ‚Wetten, dass ..?‘“: Zur Wahl stehen bei der Online-Abstimmung neben Lanz Stefan Raab, der in der Show am Samstag zu Gast war, und Thomas Gottschalk. Bei einem Abstimmungsstand von ca 50.000 Stimmen waren 47 Prozent für Raab, etwas weniger für Gottschalk und nur zehn Prozent für Lanz. Auch Die Welt titelte online: „Lieber Stefan Raab, bitte übernehmen Sie – sofort!“.
Auch auf KURIER.at können Sie abstimmen.

Wenig Zuschauer

Das ZDF verteidigte die Sendung: 28,4 Prozent Marktanteil in Deutschland seien trotz der geringeren Gesamtzuschauerzahl ein sehr guter Wert. In Österreich kam die Show auf 417.000 Zuschauer (20 Prozent) – die niedrigste „Wetten, dass ..?“-Reichweite aller Zeiten.

Wie soll es mit "Wetten, dass..?" weitergehen?

Lanz auf Mallorca

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.