Zwei junge Menschen drohen Opfer eines furchtbaren Rituals zu werden, in dem sie in eine Fallgrube gejagt werden, in der sich angespitzte Pfähle befinden. Können Nick (David Giuntoli, l.) und Frank Rabe (Currie Graham) diese Tradition des sogenannten "Jägerbär" noch rechtzeitig verhindern?

© Bärenfalle

Serienstart
02/14/2013

Wenn Fabelwesen durch Krimis geistern

Am Montag (18. Februar) startet VOX die Serie "Grimm" (20.15) als Free-TV-Premiere.

Beim Muttersender NBC gilt die Serie "Grimm" als Erfolgsproduktion. Im März wird in den USA bereits der zweite Teil von Staffel 2 ausgestrahlt. Und in mehr als 50 anderen Ländern ist die Krimi-Serie, die mit Märchenelementen durchsetzt ist, ebenfalls zu sehen. Am Montag um 20.15 Uhr startet "Grimm" auf VOX erstmals im deutschen Free-TV.

Im Mittelpunkt der Handlung steht Nick Burkhardt (David Giuntoli), Detective der Mordkommission in Portland. Seit einiger Zeit passieren in seinem Leben seltsame Dinge: Beim Anblick mancher Menschen verwandeln diese sich für Sekunden in furchterregende Gestalten, die ihm aus Märchen bekannt sind. Seine Tante klärt ihn schließlich auf: Er sei ein Grimm, ein Wächter des Guten, und soll als solcher das mythologische Gleichgewicht auf der Erde erhalten.