Wirtschaft atmedia
12/03/2012

Vol.at beendet Geheimniskrämerei um Tagesnutzung

atVorarlberg Online macht einen Schritt in Richtung Transparenz und legt die jeweils aktuelle, technische Nutzung offen. Auf VOL.at ist, in der rechten Spalte, der Service-Säule, ein Zählelement integriert, das die momentane und aktuellste Live-Parallel-Nutzung ausweist. Die Zahlen zeigen die das Newsportal gerade frequentierenden Unique Clients an.

Tagsüber liegt der Zugriff auf VOL.at im Schnitt in einem Korridor von 2.000 bis 3.000 Unique Clients. Diese Nutzung ist in etwa annähernd so hoch, wie die Besucherzahl der Heimspiele der beiden Ländle-Fussball-Teams - SCR Altach und Austria Lustenau - die in der Bundesliga in der Ersten Liga spielen.

Oberhalb dieses Live-Nutzung-Tickers weist Vorarlberg Online, die ständig aktualisierte Nachfrage und das Interesse nach den redaktionellen Inhalten des Portals, allerdings ohne diese zu quantifizieren, aus.

Klarerweise ist Vertrauen die Voraussetzung dafür, die veröffentlichten Zahlen auch als glaubwürdig zu erachten. Jedenfalls verdient dieser Offenbarungsschritt Respekt!

atmedia.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.