"Lionsrock - Die Heimkehr des Königs" handelt von einem Altersheim für Löwen

© ORF/Andreas Laschober

Universum
12/02/2014

"Universum": Alte Löwen, kleine Venezianer

Im Rahmen der Doku-Reihe sind in den nächsten Wochen fünf neue Produktionen zu sehen.

Das erste der "Universum"-Winter-Highlights ist die Dokumentation Engadin – Wildnis der Schweiz von Kurt Mayer und Judith Doppler (heute, 20.15 Uhr, ORF 2). Vor hundert Jahren wurde im Schweizer Engadin der erste Nationalpark der Alpen gegründet; das Engadin beherbergt auch heute noch das größte unangetastete Wildnisgebiet der Schweiz. Die Dreharbeiten waren schwierig, wird Mayer in einem Begleittext zu dem Film zitiert – mit "Bedingungen wie in den Extremlandschaften Asiens". Der Lohn für die Mühen: "Einzigartige Aufnahmen und intime Beobachtungen hochalpinen Lebens abseits aller menschlichen Pfade."

Altersheim für Löwen

Am kommenden Dienstag folgtLionsrock – Die Heimkehr des Königs(Thomas Rolk, Andreas Laschober). Auch dieser Film handelt von einem Tierschutzgebiet: der "Lionsrock" im südafrikanischen Hochland bietet Raubkatzen aus der gesamten Europäischen Union – ehemalige Zirkuslöwen, Großkatzen aus nicht artgerechter Haltung, Tiere aus konkursreifen Zoos – eine neue Heimat. Die Tiere erleben wieder jene Freiheit, die auch ihren Vorfahren einst vergönnt war. Mit einer Ausnahme: Ohne Betreuung durch Menschen könnten sie hier nicht mehr existieren – sie sind an die Wildnis nicht mehr gewöhnt.
In "Universum History" am Freitag, 12. Dezember, geht es umMaximilian von Mexiko – Der Traum vom Herrschen. Erzherzog Maximilian, Bruder von Kaiser Franz Joseph, träumte vom Herrschen – ein Traum, der rasch zum Alptraum wurde, als er Kaiser von Mexiko wurde. Anlässlich des 150. Jahrestages der Thronbesteigung zeigt die Doku von Franz Leopold Schmelzer das Schicksal des Habsburgers.
Wildes Venedigvon Klaus T. Steindl (16. Dezember, 20.15 Uhr) wurde in extrem hochauflösender Ultra-HD-Qualität gedreht – und erforscht die Tierwelt der Lagunenstadt. Venedigs Tiere leben mitten in der Stadt, tauchen unter ihr hinweg oder blicken von hoch aus der Luft auf sie herab. Steindl: "Wir wollten Venedig zeigen, wie es noch niemand gesehen hat. Das bedeutet jedoch auch, mit dem Atem der Lagune, nämlich den Gezeiten, zu arbeiten."

Am 28. Dezember schließlich befasst sich "Universum History" mit Prinz Eugen und das osmanische Reich – Mehr als nur Feinde. Ein Film von Heinz Leger – mit u.a. Cornelius Obonya.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.