Wirtschaft atmedia
02/18/2009

Sportfive vermarktet Olympische Spiele

int // Das Internationale Olympische Komittee (IOC) beauftragt Sportfive mit der Medienrechte-Vermarktung der 22. Olympischen Winterspiele im russischen Sotchi 2014 und der 31. Olympiade 2016. Sportfive erwarb die Vermarktungsrechte für alle Medien-Plattformen also FreeTV, PayTV, Internet und Mobile. Dieser Rechtekauf erstreckt sich über 40 europäische Märkte ausgenommen Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, Großbritannien und die Türkei. Der ORF muss die Nutzungsrechte für diese Olympia-Events bei Sportfive kaufen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.