Christian Schmidt-Hamkens, Geschäftsführer Styria Multi Media. (c: styria media group)
Wirtschaft atmedia
07/17/2013

Schmidt-Hamkens wird Styria Multi Media-Geschäftsführer

atDie Styria Media Group holt Christian Schmidt-Hamkens in die Geschäftsführung von Styria Multi Media. Er wird zweiter Geschäftsführer der Magazin-Gruppe. Deren Vorsitz in der Unternehmensspitze übernimmt parallel zu dieser Bestellung Thomas Leskoschek.

Schmidt-Hamkens wechselt von dem in Hamburg ansässigen Medien-Unternehmen Quarto Media und gehörte dessen Gesellschafterkreis an. Davor war er Geschäftsführer und Gesamtanzeigenleiter der Südwestdeutschen Medienholding und Verlagsleiter im Jahr Top Special Verlag. Diesen entwickelte Schmidt-Hamkens vom klassischen Zeitschriftenverlag zum Special-Interest-Medienhaus weiter.

In der Geschäftsführung von Styria Multi Media ist Schmidt-Hamkens mit den Agenden Redaktion, Digital, Finanzen und Infrastruktur betraut.

Klaus Schweighofer, Vorstand der Styria Media Group, charakterisiert Schmidt-Hamkens als "einen Magazin-Experten, der mit seiner Erfahrung, helfen wird die klare Zielgruppen- und Community-Strategie von Styria Multi Media auf allen Plattformen weiter voranzutreiben."

atmedia.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.