© RHI AG

Wirtschaft atmedia
10/27/2014

RHI-Etat an Gantnerundenzi

Die RHI AG engagiert Daniel Gantner und Markus Enzi für eine Image-Kampagne, die sich auf den Bekanntheitsgrad des Konzerns auswirken soll.

Die Auftragsvergabe an Gantnerundenzi erfolgte mittels Wettbewerbspräsentation. Im Bieter-Wettstreit um die Gestaltung und Realisierung einer Image-Kampagne setzte sich die Agentur, wie sie dazu mitteilt, "erneut" durch. Sie hat die Aufgabe Kommunikation zu gestalten, deren Wirksamkeit darin besteht, die Bekanntheit von RHI zu steigern und zu vermitteln welche Position der Konzern auf dem Weltmarkt als Anbieter keramischer Feuerfest-Produkte hat.

Das Kommunikationskonzept der Agentur dreht sich um die Darstellung der Zusammenhänge zwischen RHI-Produkten, deren Alltagseinsatz und dem Leben. Die Image-Kampagne des Konzerns wird im November über Print- und Online-Medien in den Markt ausgeliefert. Ein, laut RHI-Konzernsprecher Randof Fochler, "klares Konzept" und eine "spektakuläre Bildsprache" seien entscheidet für die Auftragsvergabe an Gantnerundenzi gewesen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.