Wirtschaft atmedia
12/03/2012

Reicho begrünt Himmelhoch

atChristoph Reicho wechselt aus Politik-Kommunikation, die er für die steirischen Grünen machte, in das Agentur-Kommunikationsgeschäft und zu Himmelhoch. Er setzt seine Berufslaufbahn als PR-Consultant fort und wird für die Agentur Auftraggeber aus den Marktsegmenten Kultur, Design und Architektur betreuen wird.

Reicho war für die eingangs genannte Partei als Referent für Kampagnen-Management und Öffentlichkeitsarbeit tätig. Sein Berufsweg in die Kommunikationsbranche begann im Rahmen eines einschlägigen Studiums in Graz. Und zwar bei Walter Gröbchens Monkey Music als Pressebearbeiter und Event-Manager. Dann bestieg Reicho mit Hubert von Goisern dessen Donau-Schiff um die Linz Europa Tour 2007 - 2009 eingebettet in das Kommunikationsteam zu begleiten.

Diese berufliche Vita in Kommunikationsgattungsbegriffe übersetzt, lautet: Reicho kann Public Relations, Online-Kommunikation, Event-Management und politisches Kampagnen-Management.

atmedia.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.