Wirtschaft atmedia
03/14/2013

Raiffeisen-Ethnobanking-Projekt für Brainworker

atDie auf Ethnomarketing spezialisierte Agentur Brainworker steuert der Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien ihre Zielgruppen-Expertise in deren Vertriebsoffensive Ethnobanking bei. Die Agentur gestaltet Kommunikationsmaßnahmen rund um das Bankenprodukt "Bargeldtransfer online".

Mit dieser Kommunikation will die Raiffeisenlandesbank alle Kunden, die regelmäßig Bargeld aus Österreich transferieren, insbesoders jedoch Menschen mit familiären Wurzen in der Türkei sowie im ehemaligen Jugoslawien haben, ansprechen.

Die Agentur vertieft damit, die bestehende, langjährige Geschäftsbeziehung mit der Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien.

Brainworker nimmt darüber hinaus die eigene unternehmerische Kommunikationspflicht ernst und entwickelte die Corporate Identity weiter. In Zuge dessen wurde das Logo zu einer Wort-Bild-Marke ausgebaut und um den Claim Vielfalt kommunizieren erweitert.

Manuel Bräuhofer, der Geschäftsführer der Agentur, verstärkte das Team mit Vessela Ivanova und Stephanie Lehner. Ivanova ist als Projektmanagerin für die Betreuung der Auftraggeber Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien, Österreichisches Rotes Kreuz und Neuroth verantwortlich. Lehner hat das PR- und Social Media-Verantwortung übertragen bekommen und ist für die externe Kommunikation, die Kampagnen-Konzeption und Events von Brainworker verantwortlich.

atmedia.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.