Wirtschaft atmedia
06/12/2014

pMediaNetwork liefert Marketing-Analyse-Beitrag

atMarketing-Analyse polarisiert. Entweder sind Marketing-Maßnahmen von Unternehmen unter- oder über-analysiert. Da Marketing-Analyse allerdings unabdingbar ist, um Entscheidungen zu fällen und Budget-Effektivität herzustellen. pMediaNetwork steckte zwei Jahre Entwicklungszeit in adverity, ein System das für sich in Anspruch nimmt effizientere Daten für Marketing-Entscheidungen zu liefern.

Diese Marketing Intelligence & Analytics-Plattform deckt jene Kommunikationskanäle ab, die für eine markt- und zielgruppen-orientierte Kommunikation notwendig sind. Kampagnen und der Media-Einsatz kann nach Leistungskraft-Entwicklung optimiert werden. Was in der Return-on-Investment-Maximierung - im Idealfall - mündet.

Laut pMediaNetwork erlaubt adverity auch isolierte Betrachtungen von Kommunikationskanälen durch, beispielweise, deren Gegenüberstellung. Die Plattform eignet sich auch für Erstellung von Attributionsmodellen.

Laut Andreas Glänzer, dem Geschäftsführer des 2012 gegründeten Unternehmens, kommt adverity bei UPC und TUI zum Einsatz.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.