Cathrin Fuchs, Client Service Manager der MediaCom, macht JUHU!

© fotostudio michael schuster

Wirtschaft atmedia
10/21/2014

Mediacom setzt für T-Mobile Moos an

MediaCom greift einen Trend der Öko-Street-Art für das T-Mobile Zusatzpaket JUHU! auf

"Jährlich Unkompliziert Handy Upgraden!", kurz "JUHU!", nennt sich das neue Zusatzpaket von T-Mobile, mit dem Handy oder Tablet schon nach zwölf Monaten zu Neukunden-Konditionen upgegradet werden kann. Mit einer 360-Grad-Kampagne macht die MediaCom nun "JUHU!" im großen Stil bekannt: Auf Basis eines TV Spots wird ein breites Feld an maßgeschneiderten Print-, Online- und Social-Umsetzungen bedient. "Um auch wirklich alle Bestands- sowie auch Neukunden zu erreichen, setzen wir auf eine sehr breit gefächerte Kampagne. Mit Moosgraffiti ist es uns noch dazu gelungen, eine ganz neue Art der Außenwerbung in Zusammenarbeit mit Freecard umzusetzen", erläutert Cathrin Fuchs, Client Service Manager, MediaCom.

Mit Moosgraffiti, mobilen Projektionen, AmberStix und Freecards bringt die MediaCom "JUHU!" auf die Straße. Moosgraffiti beinhaltet Elemente aus der Street Art und aus dem Guerilla Gardening. Es diene damit nicht nur der Verschönerung trister Innenstädte, sondern ist aufgrund seiner natürlichen Stoffe auch Ausdruck eines verstärkten Umweltbewusstseins, so die MediaCom. Und Freecard-CEO Ernst Buchinger, bestätigt: "Mit Moosgraffiti greifen wir den neuen Trend der Öko-Street-Art auf und freuen uns besonders, diesen mit T-Mobile und MediaCom in einer First Mover Kampagne umzusetzen. Durch die Platzierung an hochfrequentierten Wiener Standorten wird die Zielsetzung einer aufmerksamkeitsstarken und besonders auffälligen Kampagne optimal erreicht."

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.