Emmerich Baier, Geschäftsführer von Matratzen Concord Österreich, mit der Fussball-Legende Toni Polster. (c: haiden alexander)
Wirtschaft atmedia
03/05/2014

Matratzen Concord polstert mit Toni

atToni Polster wird am 10. März 50 Jahre. Nicht unbedingt deswegen sondern aufgrund seiner öffentlichen Bekanntheit wird Polster Markenbotschafter von Matratzen Concord in Österreich. Er soll, in Anlehnung an dem von ihm gemeinsam mit den Fabulösen Thekenschlampen aufgeführten Song, es für die Marke in Werbeauftritten ordentlich "polstern lassen".

Polsters Aufgabe für Matratzen Concord drehen sich um die Kommunikation des von dem Unternehmen angebotenen Preis-Leistung-Verhältnis. Mit seinen Auftritten soll dieses Wettbewerbsargument "aufmerksamkeitsstark, sympathisch, schnell und effizient" in den Markt transportiert und in der Wahrnehmung von Konsumenten verankert werden.

Das Unternehmen wird in der Werbung von Christian Bergbauer und dessen Agentur Frisch vom Bergbauer beraten und betreut. Die erste und derzeit anlaufende Kampagne mit Polster wird über Radio-Spots und Auslagen-Plakate gestreut.

PS: Toni Polster wird am 6. März in ORF 2 und am 13. März in ORFeins anläßlich seines Jubiläums gewürdigt.

Credits:

Auftraggeber: Matratzen Concord Österreich; Geschäftsführer: Emmerich Baier;
Agentur: Frisch vom Bergbauer - Christian Bergbauer; Tonproduktion - Radiospot: Cosmix - Bernd Jungmair.

Zur Erinnerung:

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.