Love.at erscheint nicht nur neu, sondern hat einen weitern optischen Entwicklungsschritt vollzogen (c: love.at)
Wirtschaft atmedia
09/11/2012

Love.at schmückt sich für die nächsten Dates

atLove.at adaptiert und aktualisiert sein Erscheinungsbild. Die Aktualisierung der Online-Partnersuche dreht sich um den Ausbau der Nutzerfreundlichkeit sowie um die Hebung der Diskretion für die Menschen die ihren Beziehungsstatus ändern wollen.

Die Usability-Optimierung und die verbesserte Diskretion sind Wünsche der Plattform-Nutzer. Love.at folgt hier Wünschen und Anregungen, die aus der Nutzerschaft kamen.

Das neue Design ist auf die rasche und einfache Bedienung der Dating-Plattform ausgerichtet. Und die weiter entwickelte Such-Funktion und Bilderübersicht soll wiederum das Finden des nächsten Partners effektiver machen.

Darüber hinaus ist Love.at mit Sony Music eine Marketing-Kooperation eingegangen, um die jüngste Edition der KuschelRock-Serie zu promoten. Diese passiert innerhalb der Love.at-Nutzerschaft auf der Plattform und beispielsweise per Gewinnspiel-Promotion. Sowie per Radio-Spots in den Werbeblöcken von Ö3 und Kronehit.

Siehe: Love.at
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.