© Cityguide AG

Wirtschaft atmedia
01/08/2015

Lifeball.org neu

Cityguide erneuert und verändert die den Charity-Event begleitende Online-Plattform.

Die von Zürich aus in der Online-Vermarktung tätigeCityguide AGrelaunchtLifeball.org. Das Unternehmen bettet die das Charity-Event begleitende digitale Kommunikationsplattform inResponsive Designein, um deren maximale technische Erreichbarkeit zu gewährleisten. Optisch wurde für die neueLifeball.org-Version das One-Page-Layout gewählt, das, beispielsweise, über Bildbreite und -grösse Wirkung erzeugen kann. Die Charity-Plattform ist darüber hinaus mittels Facebook, YouTube, Twitter und Instagram in die Zielgruppen vernetzt.
Lifeball.org führt in seinem jetzigen Erscheinungsbild auf den am 16. Mai 2015 stattfindenden 23. Life Ball hin.

Cityguide ist in der Schweiz, Deutschland, Österreich, Italien und Spanien tätig und auf digitale Stadtinformation respektive Stadt-Apps fokussiert. Das Unternehmen habe, wie es mitteilt, mit Gery Keszler eine "langfristig angelegte" Life-Ball-Kooperation vereinbart.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.