Wirtschaft atmedia
02/17/2009

Kein Kahlschlag, keine Klarheit

at // Der von den Oberösterreichischen Nachrichten kolportierte Kahlschlag im ORF-Korrespondentennetz wird vom ORF dementiert. Davon "kann keine Rede sein", heißt es dazu am Küniglberg. Es werden jedoch "derzeit im Rahmen der Erarbeitung des Strategie- und Strukturkonzepts entsprechende Zukunftsszenarien entwickelt". Und es gibt auch keine konkreten Schließungspläne für ORF-Auslandsbüros "oder in diese Richtung gehende Entscheidungen".

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.