Nokia Lumia 928 Black Combo. Eines der Produkte, das künftig mit mehr kommunikativer Durchsetzungsvermögen verkauft werden soll. (c: nokia)
Wirtschaft atmedia
07/04/2013

JWT wird Nokia-Lead-Agentur

intNokia setzt zu einer neuen Offensive an, um im mobilen Markt an Mitbewerber verloren gegangenes Terrain zurück zu gewinnen. Dazu wurde die Marketing-Strategie adaptiert. Zeichen dieser Neuausrichtung ist die nun erfolgte Bestellung der WPP Group-Agentur JWT Worldwide als Kreativagentur. Nokia und JWT arbeiteten seit 2007 zusammen. Die Agentur wurde nun als Lead-Agentur und als Nachfolger der 2011 verabschiedeten Agentur Wieden+Kennedy bestimmt.

Nokia erwartet von JWT "neue und kreative Ideen, die die Marke verkörpern und die die emotionale Anziehungskraft unserer Produkte steigern", erklärt Tuula Tytilä, Chief Marketing Officer, des Mobilfunk-Konzerns. Sie erwartet sich, dass die Agentur Nokia darin unterstützt die Produkte mit Durchschlagskraft und in Einklang mit den Konsumentenbedürfnissen zu vermarkten.

Nokia soll wieder als globale Marke und als "Innovator, der das Leben von Menschen verbessern kann" wahrgenommen werden, skizziert JWT-CEO Bob Jeffrey die Marketing-Marschrichtung.

Der Zeitpunkt zur Neubelebung der Marke Nokia ist angesichts der aktuellen Schwäche und des angekratzten Images von Apple ist ideal.

Siehe dazu: Nokia Inc.
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.