Wirtschaft atmedia
12/04/2012

Hyundai renoviert sein virtuelles Autohaus

atDer Relaunch von Hyundai.at kommt zum richtigen Zeitpunkt. Der österreichische Automarkt bewegt sich nicht in dem von den Anbietern gewünschten Ausmaß und der Verkauf läuft insgesamt eher schleppend. Die in Österreich für den Vertrieb der Automarke verantwortliche Hyundai Import Gesellschaft setzt mit dem Relaunch der Marken-, Portfolio-Präsentations- und Presale-Plattform eine Zeichen zur Dynamisierung des eigenen Fahrzeug-Verkaufs.

Für die nun vorliegende neue Version von Hyundai.at ist die diamond:dogs group verantwortlich. Die Agentur entwickelte die Marken-Auto-Plattform auf optischer Ebene weiter, um das Niveau des sinnlichen Erlebens der Fahrzeuge-Palette, der einzelnen Modelle und um die Kaufanreize zu erhöhen. Parallel dazu optimierte die Agentur die Nutzwert-Ebene und verbesserte das Angebot an Service-Funktionalitäten.

Alle erfolgten Arbeiten und vorgenommenen Ergänzungen sind auf die Stimulation und Förderung der Kaufentscheidungen bei Interessenten ausgelegt. Darüber hinaus war auch wichtig, wie Nathalie Kohn aus der Geschäftsleitung der diamond:dogs group dazu erklärt, dass Hyundai.at international skalierbar wird, um eine etwaige Mehrsprachigkeit damit berücksichtigen zu können.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.