(c: henkel cee)
Wirtschaft atmedia
03/07/2014

Henkel maximiert für Schwarzkopf TV-Reichweite

atMit einer Spotpremiere beginnt Henkel CEE die Bewerbung der von Claudia Schiffer entwickelten Haarpflege-Serie Ultime, die unter dem Schwarzkopf-Markendach angesiedelt ist. Spotpremiere ist ein Media-Produkt aus der Vermarktung der ProSiebenSat.1 Puls 4-Gruppe.

Mit dem Platzierungsprodukt wird ein Werbespot um etwa 20:14 Uhr in den Programmen Puls 4, ProSieben Austria, SAT.1 Österreich, sixx Austria und kabel eins Austria durchgeschalten.

Henkels Spotpremiere erfolgt am Sonntag, den 9. März 2014. Womit sich das Unternehmen für den Spot ein Reichweiten-Maximum der Sendergruppe sichert.

Diese Sonderwerbeform ist Teil eines Konzeptes das Bernhard Voit, General Manager Henkel Beauty Care Austria, als "einzigartige Kommunikation", da sie der Kooperation zwischen Henkel und Schiffer und den Produkten angemessen ist, bezeichnet. Mit "einem ganz besonderen 360-Grad-Auftritt", zum dem unter anderem eine Teaser-Kampagne gehört, würde diese neue Produktserie in den Markt kommuniziert, fügt er hinzu.

ProSiebenSat.1 Puls 4 hatte exakt vor einem Jahr mit Adidas eine Spotpremiere realisiert und damit den Anstoß zur Kampagne boost gegeben.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.