Martin Hehemann, Leiter Group Communication & Brand Management Uniqua Holding ab Jänner 2012 (c: uniqa)
Wirtschaft atmedia
10/18/2011

Hehemann wechselt zu Uniqa

atMartin Hehemann kehrt in die Finanzdienstleistungskommunikation zurück. Ab 1. Jänner 2012 übernimmt er in der Uniqa Holding die Leitung des Bereichs Group Communication & Brand Management.

Seine neue Funktion umfasst die interne und externe Kommunikation und die Markenführung der Uniqa Gruppe. Hehemann wird Uniqa-CEO Andreas Brandstetter zur Seite stehen und unmittelbar an ihn reporten.

Mit Jahreswechsel geht Hehemanns Flugzeit bei der Austrian Airlines Group zu Ende, die im Juli 2009 begann. Dorthin wechselte er als "Karenz-Vertretung" für Livia Dandrea-Böhm. Zuvor war von 2003 bis Juni 2009 für die, verkürzt gesagt, Bank Austria tätig. Zuletzt war Hehemann in der UniCredit Group als Senior Vice President Brand & Change Management tätig.

Siehe auch: Uniqa