Die Emmy-nominierte Serie „Grace und Frankie‘‘ ist im Mai mit 13 Folgen auf Netflix gestartet.

© Deleted - 255234

Altersdiskriminierung
07/25/2015

Verzerrtes Frauenbild in Hollywood

Die TV-Serie "Grace and Frankie‘‘ wirft die Hollywood-typischen Geschlechterrollen um.

von Annemarie Pervan

In der neuen Netflix-Comedyserie "Grace und Frankie" von "Friends-Erfindern‘‘ Marta Kauffman spielen Jane Fonda und Lily Tomlin zwei Frauen in ihren 70ern, die sich scheiden lassen, nachdem sie erfahren, dass ihre Männer eine Affäre miteinander haben. Für die Frauen beginnt ein neues Leben – sowie Liebschaften mit 20 Jahre jüngeren Männern.

Die Serie wirft damit ein Schlaglicht auf das Frauenbild in Hollywood: Dort ist es für Schauspielerinnen abseits der 40 prinzipiell schwer, respektable Rollen zu bekommen. Männer müssen sich dagegen keine Sorgen machen, ob sie ab einem gewissen Alter für den Rest ihrer Karriere Charaktere spielen, die ihrer nicht würdig sind.

Dies hat heuer eine Studie der San Diego State University analysiert: Männer über 40 machten 2014 ganze 53 Prozent aller männlichen Besetzungen aus. Bei Frauen über 40 waren es lediglich 30 Prozent. Die Mehrheit der weiblichen Darstellerinnen war zudem in ihren 20ern und in ihren 30ern (53 Prozent). Die Mehrheit der männlichen Besetzungen war jedoch in ihren 30ern und 40ern (55 Prozent).

Karriereknick

Dass Schauspielerinnen ab einem gewissen Alter ein Karriereknick droht, thematisieren mittlerweile auch die Stars selbst: "Als ich 40 war, wurden mir drei Rollen als Hexe angeboten. Mir wurden keine Abenteuer oder Romanzen oder Helden oder Dämonen angeboten. Mir wurden Hexen angeboten, weil ich mit 40 ,alt‘ war", erklärte Meryl Streep im Vorjahr. Dass Hollywood ein Problem mit alternden Frauen hat, merkt man auch am Zitat von Maggie Gyllenhaal , das im Mai eine Welle der Entrüstungen auslöste. "Ich bin 37 und mir wurde vor Kurzem gesagt, ich sei zu alt, um die Geliebte eines 55-jährigen Mannes zu spielen."

Dabei kann ein Serienkonzept mit älteren Frauen in Gesellschaft jüngerer Partner auch durchaus funktionieren: Siehe die Hitproduktion "Golden Girls" in den 80ern und 90ern. Auch heute glänzt deren Darstellerin Betty White mit einem Cast über 40 in der Sitcom "Hot in Cleveland‘‘ , die bei der Erstausstrahlung für die höchsten Quoten in der 14-jährigen Geschichte des US-Senders "TV Land‘‘ sorgte.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.