Coupies - Mobile Couponing - Beisipiel Temma (c: coupies.de)
Wirtschaft atmedia
04/13/2012

Coupies erhält Wachstumsfinanzierung

deDer Mobile Couponing-Dienst Coupies erhält in der nun verhandelten zweiten Finanzierungsrunde "ein siebenstelliges Investment" von CologneInvest. Dieses Kapital wird vom Unternehmen zur weiteren Expansion innerhalb und außerhalb Deutschland sowie zum Technologie-Ausbau eingesetzt.

Der Investor verspricht sich "viel vom kombinierten Potenzial lokaler Werbeangebote und bundesweiter Kampagnen mit mobilen Coupons".

Coupies agiert als Marktplatz, der aus einem Netzwerk werbender Unternehmen, Publishern, die über Reichweiten verfügen und Konsumenten besteht. Werbungtreibende platzieren ihre Preisnachlaß-Produkte regional oder lokal um Point-of-Sales in Zielgruppen.

Das drei Jahre bestehende Unternehmen expandiert seit 2010 international und wollte spätestens seit dem ersten Quartal 2011 auch in Österreich operativ tätig sein.

Bereits im Sommer 2010 platzierte der frühere sevenload-CEO Axel Schmiegelow ein Seed-Investment bei Coupies.

Dazu: Coupies.de CologneInvestAxel Schmiegelow
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.