© Deleted - 1588050

Two And A Half Men
12/04/2012

Charlie bietet "Jake" neuen Job an

Nach dem skandalösen Video gegen seine Serie wurde Angus T. Jones eine Rolle bei "Anger Management" angeboten.

Angus T. Jones, besser bekannt als Jake aus der Serie "Two and a Half Men", bezeichnete die Serie, die ihn zum Star machte, vergangene Woche als "Dreck" und rief sogar zum Boykott auf. Nun hat ihm Ex-Serienkollege Charlie Sheen eine Rolle bei "Anger Management" angeboten. "Mein früherer Neffe ist jederzeit bei 'Anger Management' willkommen", so Sheen gegenüber dem Nachrichtensender ABC News.

Auf die Macher von "Two and a Half Men" ist Sheen verständlicherweise nicht allzu gut zu sprechen. Gegenüber dem Magazin People mutmaßte Sheen sogar "Mit Angus' Zusammenbruch steht für mich ganz ganz eindeutig fest: Diese Show ist verflucht." Sheen hatte ja selbst mit "Two and a Half Men" zu kämpfen. Während Jones jedoch die fehlenden moralischen Werte der Serie kritisierte, flog Sheen aufgrund seiner Alkohol- und Drogeneskapaden raus.

Soviel steht allerdings fest: Nach Abschluss der 10. Staffel will Jones nun definitiv aufhören. Ein neues Angebot hat er ja nun bereits in Aussicht.

Jakes Boykott: "Hört auf, euch diesen Dreck reinzuziehen"

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.