Wirtschaft atmedia
06/10/2013

Carat serviert Mikado

at, deFür Mondelez International realisiert Carat Austria Bewegtbild-Werbelösungen für das Snack-Produkt Mikado. Die Agentur setzt ein in Deutschland entwickelte Konzept, dass sich um Pre-Split-Platzierungen dreht, in Österreich im Online-Bereich fort.

Die Agentur richtet dazu, gemeinsam mit SevenOne Media ein eigenes Umfeld auf ProSieben.at ein, in dem Platforming-Spots von Mikado platziert sind.

Platforming ist wiederum ein Sonderwerbeformen-Konzept des Aegis Media-Affiliates Blöcher+Parnter aus Hamburg, das effektivere Wahrnehmung garantieren soll. Das Unternehmen realisiert mit Carat Deutschland für den markenführenden Auftraggeber Mikado-Platzierungen in ausgewählten TV-Programmen der RTL- und der ProSiebenSat.1-Gruppe.

Dabei werden Pre-Splits - ein Bewegtbild-Werbeformat, das unmittelbar an einen Programm-Inhalt anschließt und in programm- oder sender-nahem Design und vor dem angesetzten, folgenden Unterbrecher-Werbeblock Wirkung zu entfalten hat - mit Mikado-Inhalten, die auf den vorhergehenden TV-Programm-Inhalt verweisen und damit in Verbindung stehen, verknüpft. Beispielsweise eine, ein Mikado-Stäbchen haltende, zitternde Hand nach einem Krimi.

atmedia.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.