IQ mobile setzte für BMW Schweiz einen mobilen Kampagnen-Flight mit den üblichen QR-Codes und einer Landingpage in Responsive Design, wodurch sich die dargestellten Inhalte automatisch an Browsergrössen anpassen, ein (c: iq mobile)
Wirtschaft atmedia
09/19/2012

BMW Schweiz spricht mobile Menschen an

ch, atBMW Schweiz verknüpfte in der Kampagne Der Franken würde BMW fahren Print-Werbung mit Mobile Marketing. Im Print-Flight holt die Auto-Marke Kunden und Interessierte ab und animiert sie, über die Verbindung QR-Code auf eine digitale Präsentation, platziert auf einer mobilen Website, zuzugreifen. Für die mobilen Leistungen in dieser Kampagne ist IQ mobile zuständig.

Das österreichische Mobile Marketing-Unternehmen ist für die insertionsspezifischen QR-Codes, die notwendig sind um den mobilen Quell-Traffic zu messen. Damit werden Medien- und Media-Leistungen - wieviele Interessenten kommen von welchem Medium und wie wird die Print-Insertion im jeweiligen gebuchten Titel akzeptiert; wie wirkt eine BMW-Anzeige im platzierten Umfeld in der Zielgruppe und welche Kommunikationstechnologie-Affinität weist diese auf - gemessen und analysiert.

Und hinter den QR-Codes auf der mobilen Website folgt dann die Customer Journey und deren Evaluierung. Diese Präsentation enthält das klassische Portfolio an Produkt-Informationen und interessen-weckenden Argumentationen, die in einer Beratungsanfrage also einer Aktivierung münden und Leads generieren sollen.

atmedia.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.