© Porsche Holding Salzburg

Wirtschaft atmedia
07/10/2015

Arweck leitet Porsche-Kommunikation

Josef Arweck avanciert in die Position, die durch Abgang von Achim Schneider vakant wurde.

Josef Arweck übernimmt die Leitung der Unternehmenskommunikation der Ferdinand Porsche AG. Er folgt Achim Schneider, der das Unternehmen verließ, in dieser Position nach. Arweck war seit 2011 Leiter der Internen Kommunikation. Von 2008 bis 2011 war er in der Presseabteilung der Porsche Automobil Holding SE und davor sechs Jahre Pressesprecher von McKinsey & Company. Arweck berichtet an den Leiter Öffentlichkeitsarbeit und Presse Hans-Gerd Bode.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.